13.12.2016 / Blog

Spenden statt schenken

Schon seit vielen Jahren entscheidet sich die juwi-Gruppe zu Weihnachten, für karitative Projekte zu spenden statt Geschäftspartnern und Kunden Geschenke zukommen zu lassen. Wir haben mit Christian Hinsch, Leiter der Unternehmenskommunikation, darüber gesprochen.

 

Christian, „spenden statt schenken“ ist unser Credo zu Weihnachten. Wieso hat sich juwi dazu entschieden und welchen Einrichtungen gehen unsere Spenden zu?

Besonders in der Weihnachtszeit möchten wir auch an die Personen und Gruppen denken, die eben gerade nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Das Weihnachtsfest ist ein schöner Anlass, um auf Vereine und Initiativen aufmerksam zu machen, deren wertvolle Arbeit auf jeden Fall zu unterstützen ist. Wir haben eine Homepage eingerichtet, die über die verschiedenen Hilfsorganisationen und Projekte informiert.

In diesem Jahr hat sich juwi dazu entschlossen, drei Projekte mit Spenden zu bedenken. In Deutschland unterstützen wir den Verein Feed the Hungry, der sich weltweit um die Versorgung Notleidender kümmert. Die Zusammenarbeit mit Feed the Hungry besteht schon einige Jahren. Hier wissen wir, dass unsere Spende direkt bei den Familien und Kindern ankommt, die Not leiden.Außerdem kamen in diesem Jahr Anregungen aus den deutschen Regionalbüros und aus dem Ausland: So spenden wir in Deutschland zudem für den Verein Carpe Diem, der sich um Menschen mit lebensbedrohlichen Krankheiten an den Kliniken Essen-Mitte kümmert.

Ein weiteres Projekt haben unsere Kollegen in Indien angeregt: Hier geht unsere Spende an indische Schulen, die unsere Kollegen vor Ort schon seit einiger Zeit begleiten. Mit unserer Hilfe werden jetzt Sportutensilien, Computer und Schuluniformen für mehrere Schulen finanziert.

Auch unsere Mitarbeiter engagieren sich in der Weihnachtszeit: Jedes Jahr nehmen viele von ihnen an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ teil. Sie packen Schuhkartons mit kleinen Geschenken und Kosmetikartikeln für Kinder in Osteuropa. Rund 150 juwi-Schuhkartons kamen so in diesem Jahr zusammen.

 


Back to list

More topics

Blog

Newest article

juwi Hellas inaugurates three PV plants 8,6MWp

juwi Hellas has successfully constructed, commissioned and put into commercial operation three PV... more

Strategic Realignment in juwi Australia

Cameron Garnsworthy appointed Managing Director of juwi Renewable Energy Pty Ltd. more

AREAM acquires Perl Wind Park from project developer juwi

Perl consists of six Enercon wind turbines with an installed capacity of 18 MW / The first three... more


Subscribe as RSS feed