26.09.2017 / Blog

Fasziniert von Windrädern

Auf Windrad-Fan Kaja Hess wartete beim Windparkfest von juwi eine besondere Geburtstagsüberraschung.

Mit dem Aufzug geht es für Kaja Hess hinauf auf die Anlage.

Ihr Lebenspartner hatte sie für einen Sonntagsausflug von Kaiserslautern in die Eifel entführt. In der Verbandsgemeinde Obere Kyll weihte juwi Mitte September zusammen mit den Stadtwerken Trier 14 neue Windenergie-Anlagen ein. Eine der Attraktionen des Windparkfests war eine Höhenrettungsübung  der Höhenrettungseinheit der Stadt Boppard. Dabei hatte Kaja Hess dann eine echte Hauptrolle.

Frau Hess, wie war es für Sie, sich von einer Windenergie-Anlage abseilen zu lassen?

Mein Freund hatte mir im August zum Geburtstag einen Überraschungsausflug geschenkt – und mich gleichzeitig zum Arzt geschickt, um eine Höhentauglichkeitsbescheinigung zu bekommen. Da habe ich mir schon überlegt, was dahinter stecken könnte. Dass ich tatsächlich auf ein Windrad hinauf darf, habe ich dann aber wirklich erst auf dem Windparkfest erfahren – und war total begeistert. Seit ich denken kann, faszinieren mich die großen Windenergie-Anlagen. Und dann wirklich einmal dort oben zu stehen, das war schon toll.

Ich bin mit dem Team der Höhenrettungseinheit der Stadt Boppard mit dem Aufzug nach oben gefahren. Was mich wirklich etwas Überwindung gekostet hat, war das Aussteigen aus der Luke. Ich durfte ja nicht nur aufs Windrad und die tolle Aussicht genießen, ich war auch Teil der Höhenrettungsübung. Das heißt: Ich wurde außen an der Anlage zusammen mit einem der Höhenretter abgeseilt. Es hat mich im ersten Moment schon etwas Überwindung gekostet, als ich den Rand der Luke loslassen musste und dann nur noch am Seil hing. Aber das ganze Höhenrettungsteam war sehr kompetent und vertrauenswürdig – und wenn man sich dann überwunden hat, kann man es auch genießen. Und das habe ich auch: Für mich war die ganze Aktion wirklich ein ganz besonderes Erlebnis.


Back to list

More topics

Blog

Newest article

juwi to construct wind and solar farm in regional Western Australia

The hybrid project consists of a renewable energy hub which will include a 4 megawatt solar farm… more

Strategic reorientation of juwi is beginning to bear fruit: Now leading international project developer for solar power plants

The focused growth strategy of the company is paying off/ juwi is occupying top positions on current… more

juwi O&M services to provide MoreSun® AR Shield in cooperation with Pellucere Technologies

more